Logo
Mittwoch, 20. März 2019
News - aktuell » Simultan in BERLIN mit Margarethe Wagner
News - aktuell


06.03.2019 - 18:51 von Klaus Steffan


ESKler Margarethe Wagner schlägt sich wacker und verliert nach hartem Kampf.

Gestern hat die ehemalige Nr. 3 der Welt, Dr. Robert Hübner, auf Einladung des DSB im Rahmen der Zentralen Runde der Schachbundesligen in Berlin ein Simultan gegen 25 Gegner gespielt. Der beste deutsche Spieler der Nachkriegszeit musste sich dabei bei einem Endergebnis von 20½ zu 4½ nur zwei Spielern geschlagen geben. Wir gratulieren Leo Katz von der OSG Baden-Baden und Jörg Feikes zu diesem hervorragendem Ergebnis!



DSC09480.JPG
News Bilder
560_Robert_Huebner.JPG 560_wagner.JPG 560_wagner_a.jpg 
    Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Bodo Ramelow in Apolda
News - aktuell


22.01.2019 - 19:54 von Klaus Steffan


Am letzten Donnerstag weilte der Thüringer Ministerpräsident in Apolda in der Stadthalle zum „Bürgerdialog“. Aus Berlin kommend machte er auf dem Weg nach Berlin! Halt in Apolda und stellte sich den Fragen der Einwohner. Jede Frage war zugelassen und etwa 20 Bierdeckelfragen wurden gestellt. Hier wurde ein Politikversprechen quasi eingelöst; Die Fragen passen auf einen Bierdeckel….

Ich hatte mir passend zum Jubiläum „100 Jahre Bauhaus“ eine kleine Quizfrage zurecht gelegt: Was verbindet Bauhaus & Apolda mit Schach? Bodo Ramelow , sonst um keine Antwort verlegen, konnte die Beziehung zwischen dem Riesenschachbrett vor der Halle (siehe Foto mit DSB Präsident anlässlich der DEM 2017 in Apolda) mit Bauhausfiguren selbstverständlich und Schach in Apolda , nicht herstellen. Dann ging es aber ernsthaft los! Die Fragen zu den Straßenausbaugebühren „ die angestrebte Lösung ist nicht gerecht, aber schafft Rechtssicherheit“, zu Rechtsrockkonzerten in Thüringen „die Gerichte haben unsere Verbote allesamt wieder einkassiert“ und zur Schullandschaft im Weimarer Land „ zuständig ist der Landkreis!“ wurden eloquent und umfassend beantwortet. Hier weiß jemand, wovon er spricht!

Mittlerweile mit einem Apoldaer Bier ausgestattet, beantwortete der Ministerpräsident meine eigentliche Frage dann auch spontan positiv. Eine Schirmherrschaft über einen etwaigen Länderkampf in Apolda würde er nach erfolgter Prüfung durch die Staatskanzlei selbstverständlich gerne übernehmen.


Na dann Prost!
Viele Grüße

Bernd Vökler

BAUHAUSSCHACH_APOLDA.JPG

    Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Bericht zur Deutschen Vereinsmeisterschaft AK U12m in Magdeburg
News - aktuell


07.01.2019 - 19:09 von Klaus Steffan


Vom 27.12.-30.12.2018 fand die DVM der AK U14m in Magdeburg statt. Die Mannschaft mit Momchil Kosev, Victoria Wagner, Margarethe Wagner und Paul Seinsoth hatte sich über die MDVM für das Finale in Magdeburg qualifiziert. Als Trainer war Joachim Brüggemann und als Betreuerin Frau Anke Wagner mit in Magdeburg. Untergebracht waren wir in der Jugendherberge Magdeburg, der Turniersaal befand sich im unweit entfernt liegenden Maritim Hotel, welcher ideale Spielbedingungen bot.
Mehr lesen...

P1460510_ERFURT.JPG


Zu den Ergebnissen und Endtabellen ...


Quelle: Text Joachim Brüggemann / Foto DSJ
    Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Franz Bräuer gewinnt Sektblitzturnier
News - aktuell


05.01.2019 - 20:07 von Klaus Steffan




Quelle: Fotos von Bernd Vökler
News Bilder
549_Franz.JPG 549_Paul_Seinsoth.JPG 549_Sekt.JPG 549_Sektblitz2019.JPG 549_Troyke_Schaefer.JPG 549_Zaubermaus_voran.JPG 
    Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Der ESK räumt beim Erfurter Schachfestival alles ab!
News - aktuell


29.12.2018 - 10:31 von Klaus Steffan


548_EG1B8008.JPG
Bernd Vökler gewinnt das Skatturnier!

548_EG1B8204.JPG
Jens Grönke Reimann wird Pechvogel des Tages

548_SIEGER_WUERFELBLITZ.JPG
Alex Steinacker gewinnt Würfelblitzturnier

548_SELMA_LARA.JPG
Selma Zeughardt glitzert mit Lara Schulze um die Wette. Ich würde sagen : Unentschieden!


Viele Grüße

Bernd Vökler

Schatzmeister ESK
    Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Schachvortrag im Mathehörsaal
News - aktuell


15.12.2018 - 17:35 von Klaus Steffan


Zu einer Mathematikvorlesung der besonderen Art hatte der Jenaer Mathematikprofessor Dr. Ingo Althöfer eingeladen. Er präsentierte seinen internationalen Studenten Dr. Karsten Müller als Dozenten. Der bekannte Hamburger Großmeister verband in seinem Vortrag statistische Elemente bei der Arbeit mit Datenbanken und ChessBase mit Elementen der Wahrscheinlichkeitsrechnung und Stochastik. Heiko Machelett und ich nutzten die Gelegenheit, Karsten „Hallo“ zu sagen und angesichts von Alpha Zero über die „Dreihirn-Versuche“ von Dr. Althöfer zu fachsimpeln. Das größte Interesse bei den chinesischen Hörerrinnen löste übrigens der Fakt aus, dass eine Chinesin die Weltrangliste anführt. Die ELO-Zahl wurde als statistische Größe ebenfalls diskutiert. Zum Abschluss seiner Vorlesung stellte der bekennende Hobbymathematiker den Studenten noch eine Aufgabe aus der Zahlentheorie , die ich aber leider nicht mehr korrekt wiedergeben kann. Die nächste Vorlesung dieser Reihe befasst sich mit Roulette und passt damit wunderbar zu Wahrscheinlichkeitstheorie und Schach. Die Bank gewinnt immer!
Viele Grüße
Bernd Vökler


Quelle: Text und Fotos Bernd Vökler
News Bilder
547_Hoersaal3_Abbenaeum.jpg 547_Machelett_Althoefer_Mueller.JPG 547_Prof_Ingo_Althoefer.jpg 
    Druckbare Version nach oben
Seiten (22): (1) 2 3 weiter > Newsarchiv des Erfurter SK
 
  •  

  • 2. Bundesliga Ost 18-19

  • ESK-Termine

  •  

    • Status

    • Besucher
      Heute:
      427
      Gestern:
      655
      Gesamt:
      566.567
    • Benutzer & Gäste
      6 Benutzer registriert, davon online: 77 Gäste
    • Unser Provider

     

     

    Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2018 | IMPRESSUM | DATENSCHUTZHINWEISE

    Seite in 0.44744 Sekunden generiert


    Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
    PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012