Erfurter Schachklub
Sieg und Niederlage für die Mannschaften des ESK in den Thüringer Ligaspielen
26.03.2023 - 16:29

In der siebten Runde der Thüringenliga musste die zweite Mannschaft des ESK zur SG Barchfeld/Breitungen. Der ESK wurde seiner Favoritenrolle gerecht und gewann klar mit 6-2. Volle Punkte holten Richard Scheftlein(1), Jochen Terhorst(3), Rudolf Rüther(5), Heino Sunderbrink(6) und Axel Eger(8), remis spielten Rainer Krüger(2) und Paul Seinsoth(4). Der ESK konnte damit sogar seine Tabellenführung ausbauen, da die Gegner sich gegenseitig die Punkte abnahmen.
Die dritte Mannschaft des ESK war in der Bezirksliga Mitte beim Lokalderby beim SV Empor Erfurt zu Gast. Leider musste sich die Mannschaft dem Gastgeber mit 3-5 geschlagen geben. Christian August (3) gewann, Uli Albrecht(1), Doreen Troyke(2), Ronald Steinacker(4) und Fabian Kaße(6) spielten remis. Die Mannschaft steht auf dem 7. Tabellenplatz.
Tabelle Thüringenliga
Tabelle Bezirksliga Mitte
Text: Rudolf Rüther


Rudolf Ruether


gedruckt am 23.06.2024 - 07:04
https://www.erfurter-sk.de/include.php?path=content&contentid=847