Erfurter Schachklub
GM Peter Enders gewinnt ESK-Sektblitz 2015
23.12.2014 - 17:20

27 Schachfreunde fanden den Weg in Vereinsheim am Nettelbeckufer um den SEktblitzmeister 2015 auszuspielen. In einem Rundenturnier holte Peter Enders 23,5 Punkte aus 26 Partien. Auf Rang zwei landete Bundesnachwuchstrainer Bernd Vökler und Christian Troyke mit jeweils 21,5 Zählern. Auf den weiteren Plätzen Steinacker, Bräuer, Heinzel, Müller, Brüggemann, Casper und Burkhardt. Hier die Ergebnisse und Endtabellen auf ChessResults...



Doreen ehrt den Sieger...


Ein Blick auf die Bretter...



Rudolf Ruether


gedruckt am 04.03.2024 - 04:47
https://www.erfurter-sk.de/include.php?path=content&contentid=136