Artikel » News - aktuell » Abschluß der Kreisligasaison 2018/2019 Artikel-Infos
   

News - aktuell   Abschluß der Kreisligasaison 2018/2019
24.03.2019 von Klaus Steffan

Am Sonntag, den 17. März 2019, endete die Kreisligasaison 2018/2019. Joachim Brüggemann, Vorsitzender des Erfurter Schachklubs, nahm dies zum Anlaß, zurückzublicken. Auf erfolgreiche Spiele, auf verlorene Spiele. Immer aber auf eine geschlossene Mannschaft. Und so ist es in den letzten Jahren schon zu einer festen Übung geworden, den Saisonrückblick stets auch mit einem Dank und einer kleinen Anerkennung zu verbinden. Dabei gilt das einstige Wort Berti Voigts „Der Star ist die Mannschaft.“ als Leitmotiv. Und so freute sich Joachim Brüggemann, den Spielern der IV. Mannschaft des Erfurter Schachklubs, den Sportfreunden Jens Grönke-Reimann, Andreas Wagner sowie Peter und Kai Brunner, jeweils ein besonderes Schachbuch überreichen zu können: Albin Pötzsch „Begebenheiten am Schachbrett“. Albin Pötzsch darf mit Fug und Recht als Doyen des deutschen Schachfeuilletons angesprochen werden, zeichnete er doch von 1975 bis Ende 2017 für „Die Hohe Schule der Kombination“ in der Zeitschrift SCHACH verantwortlich. Dass ein jedes der überreichten Bücher vom Autor nicht nur signiert, sondern darüber hinaus auch mit einer sehr persönlichen Widmung für den Spieler versehen war, läßt den diesjährigen Saisonabschluß über den Tag und die Stunde hinaus in Erinnerung bleiben.

Bei Gelegenheit dieser Zeilen: Wer durch den vorstehenden Bericht Lust bekommen hat, sein schachliches Können im Kreise Gleichgesinnter zu erproben, zu verbessern, ist herzlich willkommen.

Albin Pötzsch hatte seine literarischen Arbeiten stets an einem Ratschlag des Freiherrn von Knigge ausgerichtet: „Vor allen Dingen vergesse man nie, daß die Leute unterhalten, amüsiert werden wollen, und selbst der unterrichtendste Umgang mit ihnen in der Länge ermüdend vorkommt, wenn er nicht zuweilen durch Witz und gute Laune gewürzt wird.“. –

Diesem Motto fühlt sich auch der Erfurter Schachklub e.V. verpflichtet! Daher die herzliche Einladung an alle Interessierten des königlichen Spiels: Trainingsabend ist jeden Freitag ab 17.00 Uhr in den vereinseigenen Räumen am Nettelbeckufer 51 (auf dem Gelände des Tennisvereins Tiergarten).



Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Seitenanfang nach oben